Wie hässlich macht die Gesellschaft

Wie hässlich macht die Gesellschaft

Sep 12

Mit den Medien, die 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche irgendwelche Hypes produzieren und dem Druck, dem wir während der gleichen Zeit ausgesetzt sind, immer bestmöglich auszusehen, ist es eigentlich kein Wunder, dass es so viele Nischen- und Abseits-Märkte gibt, die uns versprechen, noch besser auszusehen.

Wir wurden dank unserer Eltern dazu geschaffen, auf eine bestimmte Weise auszuziehen; doch mittlerweile sind so viele von uns auf der Suche nach Möglichkeiten, Teile ihres Körpers zu vergrößern oder zu verkleinern, ihre Haarfarbe oder Augenfarbe zu ändern, und nach zahlreichen anderen Modifikationen nur um in das Bild zu passen, das die Gesellschaft für begehrenswert vorgibt.

Es wird schwer, jemanden zu finden, der nicht zumindest einmal in seinem Leben in diesem sinnlosen Teufelskreis gefangen war. Es gibt es dünne Grenze zwischen stolz sein darauf, wie man aussieht, und davon besessen sein. Dabei genügt es doch für so vieles, ganz einfach ordentliche Sachen zu tragen, Zähne zu putzen, die Haare von Zeit zu Zeit zu richten und jeden zu Tag duschen.

Es gibt mittlerweile so viele Angebote, Behandlungen und Operationen da draußen, dass es leicht ist, zu übersehen, wie hässlich uns die Gesellschaft wirklich macht. Es gibt drei Wege:

  • Konservativ – Eine gute Hygiene zu halten mit täglicher Dusche, Deodorant, etc.
  • Grenzwertig – Sich Haare mit einem Laser entfernen zu lassen, um sich nicht ständig rasieren zu müssen.
  • Extrem – Verschiedene kosmetische Operationen.

Wenn du darüber nachdenkst, auf die extreme Seite zu wechseln, solltest du dich erst einmal zurücklehnen und zweimal darüber nachdenken: “Wie hässlich hat mich die Gesellschaft gemacht?“ Wenn du bereit bist, dich unters Messer zu legen, um dein Aussehen zu ändern, hat die Gesellschaft etwas Hässliches mit dem wunderschönen Baby angestellt, das deine Eltern zur Welt gebracht haben.

Es ist wesentlich, dass du dich dafür lieben kannst, was du bist. Du änderst dein Aussehen für andere, in dem Glauben, ihr Feedback würde etwas in dir verändern. So viele Menschen glauben daran, dass Make-up, Operationen, usw. ihr Leben verändern. Daraus spricht Unsicherheit und Mangel an Selbstbewusstsein. Das wirst du nicht ändern können durch dein Aussehen. In dir drin bleibst trotzdem die gleiche Person. Schönheit strahlt von innen nach außen! Wenn du etwas ändern möchtest, arbeite nicht an deinem Außen, sondern an deinem Innen!

Wie hässlich macht die Gesellschaft
Rate this post

Blog Top Liste - by TopBlogs.deBlog-VerzeichnisSpirituality blogs & blog postsBlogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlogverzeichnisGelistet bei FeedArea.deRSS VerzeichnisBlog Top Liste - by TopBlogs.de
Bloglinks - Blogkatalog - Blogsuchmaschine